Fannie Wilkens startet durch

webseitenenshotFannie Wilkens legt ihre dritte Single vor: "Ein Teil von meinem Herzen" ist berührend und stimmstark zugleich. Und auf zwei Videos zu erleben - eines in schwarz/weiss - eines in Farbe.  

Egal:  Die expressive Stimmschönheit hatte bereits mit ihren ersten Singles "Atme Ein & Aus" und "Cuhe nach dem Sinn" für Aufsehen gesorgt und fast 500 000 Streams und Dowloads generiert. Doch darauf ruhte sich die Wahlberlinerin nicht aus, erarbeitete mit Hochdruck an ihrer dritten Single. Diesmal wählte sie einen ruhigen Song, der bereits seinem Schöpfer Johannes Zelter zu großem Erfolg verhalf. Fannies Interpretation, unaufdringlich und stimmstark, spiegelt ihren eigenen Stil wider.  Und auch ihre Philosophie: Musikalische Grenzen sind dazu da, um eingerissen zu werden. Was für sie zählt ist: Qualität und Style. Wir dürfen gespannt sein, wieviele Menschen Fannie folgen werden.

Fannie Wilkens, geboren und aufgewachsen in einem kleinen Dorf im Kanton Bern (Schweiz),  hat einen Koffer in der deutschen Metropole Berlin, wird aber schon Bald im Raum Stuttgart zu erleben sein. Zuvor hat sie ihre Passion – der Gesang - schon nach New York und Los Angeles geführt. Dort hat sie nicht nur musikalische Erfahrungen gesammelt, sondern auch jede Menge Lebenserfahrung.

Ihre Liebe zur Musik hat sie durch ihren Vater entdeckt. Dieser hörte stundenlang Rolling Stones, Pink Floyd und andere Rock- und Blueskünstler. So hat sie angefangen ihre Lieblingssänger zu imitieren.

So hat sich Fannies Markenzeichen, ihre vielfältige Powerstimme, die sie gekonnt auch gefühlvoll in Szene setzen kann, bis heute entwickelt. Ihr herausragendes Talent wurde schon früh erkannt und gefördert. Als Sängerin tourte sie durch die großen Metropalen der Welt. Ob Amerika, Spanien, Dänemark oder Deutschland Fannie berührt mit ihrer Stimme das Publikum. Zuletzt sang sie als Hauptact in der Abendshow „Let’s Twist Again“ im Wintergarten Berlin.

Jetzt konzentriert sich Fannie ganz auf ihre eigene neue Musik. Fannies neue Songs sind ein Mix aus Indie & Pop mit akustischen- und elektronischen Klängen, modern und doch einzigartig und trotzdem gehen die Melodien ins Ohr. Genau das war auch das Ziel der Schweizer Sängerin. „Ich wünsche mir, dass ein bisschen Abwechslung in die Deutsche Popszene gebracht wird! Warum sollte man sich nicht mal etwas trauen, bisschen aus der „Norm“ ausbrechen?“ Dies ist nicht nur musikalisch ihr Leitmotiv. Fannie ist mit ihrem kurzen „Pixie-Haarschnitt“ und ihrem Kleiderstil Trendsetterin nicht nur auf Instagram.

Fannie schöpft ihre Inspiration aus Selbsterlebtem, Freunden und Familie. „Atme Ein & Aus“ ihre erste  Single, handelt von Rastlosigkeit, Gedankenchaos und Schlafstörungen. „Ich atme ein und aus, doch bleibe wach...“ Jeder von uns hat so etwas Ähnliches schon mal durchgemacht. Diese rastlosen Nächte sind zwar hart, aber haben auch etwas Mystisches, Inspirierendes und Heilendes an sich. Ihrer "Suche nach dem Sinn", Thema ihrer zweiten Single, werden sich sicher viele Menschen anschliessen,  und  könnte ihr durchaus den Duchbruch bescheren im harten Biz der leichten Muse.  Ein feingedrechseltes Stück Musik zwischen Pop, Elektro und Chanson - mit einem Text, der vielen aus der Seele spricht.  Und nicht zu vergessen - einem meisterhaft opulenten Videoclipp.